Julia Rée Hypnose Coach in Achern

Über mich

Mein Name ist Julia Rée. Ich bin in der Ortenau groß geworden und habe dort an der Heimschule Lender 2016 das Abitur gemacht.
Danach habe ich ein Jahr lang Jura in Heidelberg studiert. Jedoch bemerkte ich in der Zeit, dass ich in diesem Bereich nicht das Gefühl hatte, Menschen wirklich helfen zu können. Also habe ich den Beruf gesucht, der sich für mich richtig anfühlt. Diesen habe ich als angehende Psychologin gefunden. 
Da ich mit einem Abiturschnitt von 1,4 keinen Studienplatz an einer öffentlichen Hochschule erhalten habe, ich aber auch kein weiteres Jahr auf den Studienstart warten wollte, studiere ich seither im Fernstudium. Zur Zeit studiere ich Psychologie mit dem Abschluss Bachelor of Science an der PFH Göttingen im 4. Fachsemester.
Im Sommer 2018 habe ich eine Möglichkeit entdeckt, bereits während meines Studiums Menschen bei ihren Problemen zu helfen - mit Hilfe der Hypnose. Bei der Auswahl des Instituts für die Ausbildung ist es mir besonders wichtig gewesen, die Hypnose zu erlernen, die therapeutisch wertvoll ist. Nur Hypnose, die ohne Manipulation und Fremdbestimmung auskommt, kann wirklich dauerhaft helfen. So bin ich auf die Hypnospathie gestoßen und habe meine Hypnoseausbildung im März 2019 beim DHI - dem Deutschen Hypnose Institut - in Stuttgart absolviert.
Mein Ziel ist es bereits jetzt allen Menschen dabei zu helfen, ihren Alltag besser zu bewältigen und Balast abgeben zu können.